Logo_semikola_CMYK_schwarz.png
IMG_4425.JPG
Sallie McIlheran_ Foto von Joel Heyd.jpg.jpg

TREE OF DREAMS

IMG_4427.JPG
Laura Mayer_ Foto von Joel Heyd.jpg.jpg

CONSUMPTION

  • Instagram
IMG_4428.JPG
Tanja Riebel_ Foto von Joel Heyd.jpg

VERSUMPFT

  • Instagram
 

Mein Name ist Lukas Mario Maier, ich bin der Komponist von "Semikola", einer dreisätzigen Orchester-Suite und der Abschlussarbeit meines Studiums (Komposition für Film und Medien) bei Gerd Baumann an der Musikhochschule München.

Inspiriert haben mich drei Gemälde von Sallie McIlheran, Laura Mayer und Tanja Riebel, deren künstlerische Aktivitäten ich seit Jahren verfolge. Diese bereits bestehenden Werke bilden in ihrer Reihenfolge eine Analogie "gestern - heute - morgen" im Bezug auf die Klimakrise: ein mit letzter Kraft blühender Baum auf rissigem Boden, ein gieriger Wolpertinger, der rücksichtslos durch die Welt stolpert und eine unbewohnte, überflutete Landschaft, die sich ihren Platz zurückerobert.

Es war mir ein Anliegen, zentrale Positionen in meinem Projekt weiblich zu besetzen, denn die Sichtbarkeit von Frauen ist in der gesamten Kulturbranche trotz gleicher künstlerischer Qualität noch immer strukturell zu gering. Ich möchte für dieses Ungleichgewicht sensibilisieren und mich meiner Verantwortung stellen, denn ich bin überzeugt: von Geschlechtergerechtigkeit, Chancengleichheit und Perspektivenvielfalt profitieren wir alle.

Es war mir eine große Ehre, dass "Semikola" von den wunderbaren Münchner Symphonikern am 20.07.21 unter dem Dirigat von Sonja Lachenmayr eingespielt wurde.

Mit einem vierteiligen Interview-Podcast und einer fantastischen Uraufführung durch das Freisinger Symphonie-Orchester im März stimmen wir uns nun ein auf unsere zweite Kunstausstellung im Künstlerhaus Andreasstadel. Wir freuen uns auf Euch! 

Lukas Maier_ Foto von Joel Heyd_edited.jpg

Komponist 

  • Instagram
SOnja bunt_edited_edited.jpg
MSY_quadrat_V2.png

Dirigentin

Orchester

  • Instagram
  • Instagram

PODCAST

Vier Folgen, vier Interviews:

der Semikola-Podcast ist online!

Lukas spricht mit den Künstlerinnen 

über "Semikola", ihren künstlerischen Werdegang, die Klimakrise und Diversität.

Hier geht's zum Podcast

KUNSTAUSSTELLUNG #2

04.-06. November 2022, 14-19 Uhr

Andreasstadel Regensburg

Ausstellung Nummer 2 im wunderbaren Künstlerhaus Andreas-Stadel Regensburg war ein tolles Erlebnis. Danke für die Einladung in die Oberpfalz!

URAUFFÜHRUNG

fso_website.jpg
Semikola Crew_ Foto von Joel Heyd.jpg
photo-output.JPG

12./13. März 2022, 19.30 & 17.00 Uhr

Luitpoldhalle Freising

Ein herzliches Dankeschön an das Freisinger Symphonie-Orchester für eine großartige Uraufführung. 

PRESSEBERICHTE

  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon